Askari-Beam (Yagi-Antenne) für CB-Funk (11m)

Die Askari-Beam ist eine einzigartige, vertikale und vollwertige 3-Elemente-Yagi für CB-Funk. Sie ist wie die Wimpel-Beam im Nu zum Rundstrahler (T2LT) umgebaut, oder eben umgekehrt. Die weltweit erste wandelbare Draht-Yagi ihrer Art. Alle Materialien dafür finden sich günstig in jedem Baumarkt (Holz) bzw. Angelfachhandel (GFK-Stippruten)

Hier gibts Detailfotos bzw. den Bauplan der Askari-Beam als

Download (431 MB)

Und hier findest Du einen kurzen Dokumentarfilm über diese spezielle Richtantenne als

FILM "Beam auf Wien" (715 MB)

Spezifikationen

  • Länge: Aktiv (Treiber): 530 cm (T2LT = Halbwellen-Dipol), passiv/parasitär: Reflektor 590 cm, Direktor 480 cm
  • Gewicht: 12kg (Angelruten + Holz)
  • Power max.: 100W
  • Bandbreite (SWR <= 2,0): 1,3 MHz (26,2 - 27,5 MHz)
  • Vor-/Rückverhältnis: mind. 20 dB (> 3 S-Stufen)
  • Polarisation: v e r t i k a l
  • Verwendbar als: Richtantenne oder Rundstrahler
  • Ortsveränderung möglich (im Schneckentempo)
  • Die rucksacktaugliche ultraleichte Version findest Du hier: WIMPEL-BEAM
  • Folgende Reichweiten sind mit beiden Varianten möglich: REICHWEITE
Video1 Video2 Video3

Fazit: Die erste gepäckträgertaugliche, vertikale und vollwertige 3-Elemente-Holzstaffel-Yagi der Welt, speziell berechnet, simuliert, abgestimmt und getestet für 11m

Krampfader - CB-Antennen und Funkprojekte